Servus beim FC Freiham
 

NEWS


Zurück zur Übersicht

03.11.2021

Lange Gesichter beim FC Freiham

Am Sonntag konnte man die selbstgesteckten Ziele leider nicht erreichen. Gegen die ungeschlagenen DJK Pasing fuhr man eine bittere 6:1 Niederlage ein. Das der Spielverlauf ein derart hohes Ergebnis nicht widerspiegelt ist dabei nur ein schwacher Trost. Die Pasinger haben anfangs den besseren Zugriff aufs Spiel und erzielen durch einen Steilpass hinter unsere Abwehrreihe das 1:0 bereits in der achten Minute. Von da an spielt der FC Freiham eigentlich auf Augenhöhe mit, kann jedoch selbst nur wenige Torchancen erarbeiten. Schließlich geht man mit einem 2:0 in die Halbzeit. Zu den Zeitpunkt ist noch alles drinnen. Doch nur 2 Minuten nach Wiederanpfiff legt die DJK das 3:0 nach. Trotz guter Ansätze bleiben wir in der Offensive erfolglos und bekommen drei weiter Gegentore durch einen Strafstoß und zwei individuelle Fehler. In der 86. Minute Erzielt R. Thimm per Strafstoß den Ehrentreffer zum 6:1 Endstand. Mit viel klärungsbedarf starten wir heute in die Trainingswoche, um am Sonntag gegen SV Lochhausen eine bessere Leistung abrufen zu können.



Zurück zur Übersicht


 





E-Mail
Instagram